Wohnen in der Stadt

admin
von admin Dezember 30, 2009 19:24

Wohnen in der Stadt

Wohnen in der Stadt, Foto: Fotolia

Vor allem Singles und junge Menschen ziehen eine Wohnung in der Stadt dem Landleben vor. Alle notwendigen Einrichtungen sind auf kürzestem Wege erreichbar und das Leben in der Stadt bietet die zahlreichsten Abwechslungsmöglichkeiten. Das Schoppen im Einkaufscenter, ein Kinobesuch am Abend oder das spontane Treffen mit Freunden am Wochenende, in der Stadt ist das kein Problem.








Wohnen in der Stadt: Die Infrastruktur

Die Infrastruktur ist intakt und die öffentlichen Verkehrsmittel fahren in den meisten Fällen regelmäßig und oft. Medizinische Einrichtungen, Schulen und Kindergärten befinden sich oft nur ein paar Straßen weiter. In der Stadt gibt es wesentlich mehr Arbeitsplätze als auf dem Land und die Entfernungen zur Arbeit sind wesentlich kürzer. Beim Mieten einer Immobilie sollte man das Thema vorgetäuschter Eigenbedarf im Auge behalten.

Das Stadtleben: Hektisch aber Abwechslungsreich

Das Stadtleben hat aber auch seinen Preis. Das Wohnen in der Stadt kann erheblich teurer sein. In bevorzugten Wohngegenden ist die Miete fast unbezahlbar. Wohnungen, die sich in sozialen Brennpunkten befinden, sind zwar billiger, aber das Umfeld ist nicht immer optimal. Die Kriminalität gehört dort oft zum Alltag und ist in der Stadt stärker ausgeprägt als auf dem Land. Viele Wohnungen in der Stadt haben keinen Garten und keinen Balkon. Zum Spielen müssen die Eltern mit ihren Kindern auf die öffentlichen Spielplätze gehen. Dort kann es u. a. vorkommen, dass diese durch Müll, Abfall und andere Verschmutzungen verunreinigt sind. Die Luftverschmutzung ist in der Stadt deutlich höher als auf dem Land. Das Wohnen in der Stadt ist stressiger und hektischer, das Miteinander weniger ausgeprägt. In einem Hochhaus sind die Nachbarn in den meisten Fällen unbekannt und Nachbarschaftshilfe gibt es kaum.

Wohnen in der Stadt: Naherholungsgebiete

Die Verbundenheit zur Natur kann in den zahlreichen, angelegten Parks und kleinen Wäldchen nur begrenzt ausgelebt werden. Wer das geschäftliche Treiben und das pulsierende Leben in der Stadt liebt, ist mit einer Wohnung in der Stadt bestens beraten und die finanziellen Möglichkeiten bestimmen dann über die Lage der Wohnung. Suchen Sie die passende Wohnungseinrichtung für Ihre neue Wohnung in der Stadt? Wohnen in der Top-Metropole Österreichs, wohnen in einer der zahlreichen Mietwohnungen Wien.

admin
von admin Dezember 30, 2009 19:24

Anzeige