So schützen Sie Ihr Ferienhaus vor Einbrechern

admin
von admin August 22, 2013 08:32

So schützen Sie Ihr Ferienhaus vor Einbrechern

In allen Teilen Deutschlands nehmen Einbrüche zu. Es werden Scheiben zerschlagen, Türen aufgebrochen und Wertgegenstände gestohlen. Der größte Schaden entsteht jedoch an anderer Stelle: Der Psyche. Nicht nur die eigene Wohnung oder das Haus müssen aber gesichert werden, auch im Urlaub sollte man einige Vorkehrungen treffen.

Das Ferienhaus aussuchen

Bei der Wahl des passenden Ferienhauses sollte man auch auf Sicherheit achten. Wer das Ferienhaus über einen Reiseanbieter bucht, bekommt meisten sehr detaillierte Informationen über das Ferienhaus und dessen Ausstattung. Zusätzlich kann man erfragen, ob sich mechanische Sperren an den Türen befinden, die Fenster aus Sicherheitsglas bestehen oder mit einer Jalousie aus Metall, zum Beispiel bei Reflexa.de erhältlich, verschlossen werden können. Dies wirkt zunächst übertrieben. Ist es aber nicht. Denn Einbrecher konzentrieren sich auf leicht zugängliche Häuser und Wohnungen. Urlauber sind hierfür ein ideales Ziel, denn diese Menschen leben entspannter. Im Urlaub vergisst man leicht die Türen zur Nacht abzuschließen. Auch die Fenster werden oft offen gelassen, wenn man zu einem Ausflug aufbricht. Diese leichtsinnigen Dinge sind regelrechte Einladungen für Einbrecher.

Vorkehrungen treffen

Nun hat man aber nicht immer die Möglichkeit, vorab zu klären, wie sicher ein Ferienhaus ist. Wer also nicht herausfinden kann, ob sich mechanische Sperren an den Türen, sichere Schlösser darin befinden oder verschiedene Lichtquellen auf dem Grundstück angebracht sind, kann dennoch vorsorgen. Dann sollte man besonders darauf achten, das Haus zur Nacht oder bei Ausflügen zu sichern und es belebt erscheinen zu lassen. Bevor man also ins Bett geht oder zu einem Ausflug aufbricht, sollten alle Türen abgeschlossen werden. Auch Kontrollgänge um das Haus können sicherstellen, dass alle Fenster, Türen und auch das Gartentor verschlossen sind. Zudem kann man eine Lampe auf der Terrasse und an der Haustür brennen lassen. Diese Beleuchtung schreckt Einbrecher in jedem Fall ab, denn sie wollen nicht entdeckt werden.

Sicher in den Ferien

Auch im Urlaub sollte man also auf den Schutz vor Einbrechern achten. Dies beginnt mit der Auswahl des Ferienhauses. Hier kann man auf Schlösser in Türen und andere Sicherheitsmaßnahmen achten. Auch Kontrollgänge und der Verschluss von Zugängen zum Haus können helfen, das Ferienhaus vor Einbrechern zu schützen.

Bild: Dan Race – Fotolia

admin
von admin August 22, 2013 08:32

Anzeige