Alte Möbel mit recht junger Geschichte

admin
von admin April 28, 2010 09:29

Alte Möbel mit recht junger Geschichte

Möbel werden heute viele hergestellt. Wem allerdings die modernen Möbel zu futuristisch sind, die können auch dem Trend folgen, dem bereits viele gefolgt sind und auf die immer mehr Verbraucher „abfahren“, nämlich aus antik wirkenden Hölzer altaussehende Möbel machen, aber auch antiken bzw. alten Hölzer werden heute durchaus dazu verwendet, um ganz futuristische Möbel herzustellen. Man spricht in diesem Fall von einem Recycling von Altmöbeln. Hierzu entfernt der Tischler erst einmal eventuell im Holz noch vorhandene Nägel. Die Nagellöcher allerdings und auch die defekten Stellen werden beibehalten. Das heißt wenn Dielenbretter für die Herstellung dieser Möbel verwendet werden, dann werden aus der Oberfläche durch den Tischler auch nicht die heruntergelaufenen Stellen entfernt. Möbel werden im Übrigen auch aus alten Baumstümpfen hergestellt. Und auch in diesem Fall werden die Jahresringe und alles andere, was sonst noch an einem Baum markant ist.

Wiederverwertung gut für die Umwelt

Auch für die Umwelt hat diese Wiederverwertung von altem Holz für neue Möbel natürlich seine Vorteile: Es werden wertvolle Ressourcen geschont, Bäume müssen keine gefällt werden, was wiederum Kosten spart. Frisch bezogen mit einem modernen Stoff, erstrahlt ein altes Stück Holz dann in einem neuen Glanz. Die neuen Möbel werden natürlich meist mit einem Lack versehen, so dass diese auch witterungsbeständig sind und auch für eine Nutzung für draußen auf Balkon oder Terrasse geeignet ist.

Geschichte einzelner Möbelstücke

Egal ob man nun aus diesem Holz alt aussehende oder modern aussehen Möbel macht, die Nutzer, können eigentlich ein sehr gutes Gefühl bei der Sache haben, weil sie die Ressourcen der Natur durch ihre Kaufentscheidung nachhaltig geschont haben. Sitzen die Nutzer dann vor einem Tisch, der aus diesem alten Holz gemacht wurde, so fragen diese sich sicherlich, was für eine Geschichte denn hinter diesem Stück Holz liegt, wer den auf ihm schon gesessen hat.

Vielleicht war es ja tatsächlich eine hochgestellte und vor allem auch bekannte Persönlichkeit. Auf der Suche nach schicken Möbeln in Berlin und Umgebung? Dann besuchen Sie das Möbelhaus Berlin. Probieren Sie auch Rohde Grahl Bürostühle für Ihr Office aus.

Quelle: möbel.de

Foto: terex – Fotolia.com

admin
von admin April 28, 2010 09:29

Anzeige