Immobilien – eine gute Investition in die Zukunft

admin
von admin August 27, 2012 19:36

Immobilien – eine gute Investition in die Zukunft

In der heutigen Zeit, mit dem ständigen Risiko von Inflation und Wirtschaftskrise, bieten Immobilien eine gute Möglichkeit zur Geldanlage. Häuser und Wohnungen unterliegen keinen Kursschwankungen und sind auch nicht währungsabhängig. Daher lohnt es sich, in sichere Werte zu investieren.

Immobilien – Wohnraum und Geldanlage

Jeder braucht zu jeder Zeit einen Platz zum Wohnen – darum sind Immobilien als Investition besonders sinnvoll. Wenn die Wohnung gleichzeitig dazu dient, das Geld sinnvoll anzulegen und eine Unterkunft zu haben, profitiert der Immobilienbesitzer doppelt. Durch einen entsprechenden Kredit bzw. eine Finanzierung helfen die Banken und Bausparkassen bei einem solchen Vorhaben gerne. Ob man eine Stadtwohnung oder ein Einfamilienhaus sucht, ein Gewerbeobjekt oder einen Bauernhof kaufen möchte – die Möglichkeiten sind vielfältig und die Immobilienberater können mit entsprechenden Informationen und Tipps Unterstützung liefern.

Immobilienkauf – die nachhaltige Altersvorsorge

Die Immobilie als Investition in die Zukunft ermöglicht es Einzelpersonen und Familien, auf lange Sicht vorzusorgen. Auf diese Weise erhält man mit den Jahren ein gutes finanzielles Polster. Mithilfe von Bausparverträgen oder anderen Immobilienkrediten lässt sich das Haus entsprechend der eigenen Vorstellungen erweitern, verschönern und bei Bedarf renovieren. So bleibt der Wert nicht nur erhalten, sondern wird sogar erhöht. Wenn die Immobilie abbezahlt ist, braucht man keine Miete mehr zu zahlen. Im Alter kann man je nach Wunsch mietfrei wohnen oder die Immobilie verkaufen – beides ist eine gute Altersvorsorge.

Die finanzielle Entwicklung beim Hypothekendarlehen

Während Monat für Monat und Jahr für Jahr die Hypothek für das gekaufte oder gebaute Haus abbezahlt wird, fließt ein immer größerer Anteil der Rate in die Tilgung des Darlehens und die Zinsen sinken. Das bedeutet, dass die Immobilie irgendwann frei von Hypotheken ist. In diesem Moment geht sie komplett in den Besitz des Eigentümers über und erhöht sein Vermögen. Die Immobilie als Investition in die Zukunft ist also die perfekte Lösung.

IMG: Thomas Francois – Fotolia

admin
von admin August 27, 2012 19:36