Immobilienvermietung – was muss ich beachten?

admin
von admin Februar 5, 2009 16:46

Eine eigene Immobilie ist Inbegriff einer sicheren und reizvollen Geldanlage. Wenn Sie die Eigentumswohnung oder das Haus nicht als Eigenheim nutzen wollen, sondern gewinnbringend und vor allem unkompliziert vermieten wollen, sind einige Aspekte zu beachten.

Ausschlaggebend für eine rentable Vermietung des Objektes ist sicherlich die Auswahl des Mieters. Nicht selten hört man von Mietnomaden, die die Immobilie beim Auszug stark beschädigt zurücklassen oder es zu Schwierigkeiten bei der Zahlung der Miete kommt.

Am wichtigsten ist die gewisse Portion Menschenkenntnis, denn Aussagen über Bonität und pfleglichen Umgang mit der Immobilie lassen sich nicht aus ein paar Zahlen auf Papier ableiten.

Deshalb will der Kontakt mit potenziellen Mietern gut vorbereitet sein. Was ist der Grund für den Umzug? Wie lange soll das Mietverhältnis voraussichtlich bestehen? Möchten Sie einen Nachweis über den Verdienst des Mieters und in welcher Form soll er erfolgen? Das sind nur einige Bespiele für Fragen, die Sie im Laufe der Besichtigung klären sollten. Aber auch der mögliche Mieter wird Fragen zum Beispiel zum Thema Nebenkosten stellen. Seien Sie gut vorbereitet!

Ein weiteres wichtiges Thema ist Mietvertrag. Nicht nur, dass er das aktuelle Mietrecht berücksichtigen muss, er muss auch Ihren Bedürfnissen und die des Mietobjekts ausreichend erfüllen. Es gibt einige Vordrucke im Handel, die jeweils auch gekürzt oder ergänzt werden können.

Nun muss Ihr Gesuch möglichst vielen Interessenten zugänglich sein, damit Sie aus einem möglichst großen Pool wählen können. Manchmal ist es auch ein guter Tipp, auf Anzeigen von Wohnungssuchenden zu antworten, denn bei denen können Sie schon vor der Besichtigung einen ersten Eindruck bekommen!

admin
von admin Februar 5, 2009 16:46

Anzeige