Immobilien Finanzierung

admin
von admin Juni 18, 2009 11:10

Wer sich dazu entschließt, sich ein Haus oder eine Wohnung zu kaufen, der der denkt über das Finanzieren der Immobilien nach. Dies machen Sparkassen, Banken und Bausparkassen. Hier ist es aber wichtig, dass man sich verschiedene Preisangebote einholt. Die Zinsen der einzelnen Anbieter können stark schwanken. Auch ist das Angebot der einzelnen Anbieter sehr unterschiedlich. Man kann Immobilien zum einen über seine Hausbank finanzieren, bzw. über die Bausparkasse der Hausbank. Ist man zum Beispiel Kunde der Volksbank, werden solche Finanzierungen von der Schwäbisch Hall übernommen.

Immobilien Finanzierung: Voraussetzungen für einen Kredit

Hier kommt es bei der Baufinanzierung darauf an, wie die finanziellen Verhältnisse des Käufers sind, ob er Eigenkapital in Form von Bargeld oder einem bereits bestehenden Bausparvertrages hat. Auch ist eine positive SCHUFA Auskunft erforderlich.

Immobilien Finanzierung über einen Bausparvertrag

Wird ein Objekt über einen Bausparvertrag finanziert, läuft dies folgendermaßen ab. Man bekommt die Bausparsumme, als Vorrausdarlehen ausgezahlt. Die monatliche Rate, welche bezahlt wird, wird also dann genutzt, um den Bausparvertrag wieder an zu sparen. Diese Art eine Immobilie zu finanzieren kommt oft für Personen ohne Eigenkapital in Frage. Allerdings kann man sagen, dass diese Art schwerer zu durchschauen ist. Auf seinem jährlichen Auszug von der Bausparkasse sieht der Kunde einen stetig wachsenden Betrag. Aber dies ist sein Darlehen, welches er ja bereits bekommen hat.

Finanzieren durch Kredit

Eine andere Alternative eine Immobilie zu finanzieren, ist ein allgemeiner Kredit. Hier sieht er jährlich anhand seines Kontoauszuges, was er in diesem Jahr auf sein Objekt gezahlt hat, und was noch zu zahlen ist. Der Zinssatz ist bei dieser Variante aber meistens höher, als beim Bausparvertrag. Grundvoraussetzung ist auch hier wieder eine positive Auskunft. Ist dies nicht gewährleistet, hat man vielleicht die Möglichkeit verschiedene Sicherheiten anzubieten.

Immobilien Finanzierung: Sicherheiten für einen Kredit

Darunter fallen zum Beispiel bereits seit längerer Zeit bestehende Lebensversicherungen, teurer Schmuck. Auch kann man eine Grundschuld auf ein bereits vorhandenes Haus eintragen lassen. All dies bietet der Bank oft genügend gute Gründe einer Immobilienfinanzierung zuzustimmen.

admin
von admin Juni 18, 2009 11:10

Anzeige