Der Garten – Ihre eigene kleine Oase

admin
von admin Mai 2, 2011 15:58

Der Garten – Ihre eigene kleine Oase

Der Garten wie auch der Vorgarten eines Hauses gilt als das Aushängeschild, zudem erfreuen sich nicht nur die Bewohner des Hauses über einen gepflegten Garten mit üppigem Blumenmeer, sondern auch Nachbarn und Passanten wissen den schönen Anblick zu schätzen.

Der Garten braucht Pflege

Nach dem harten Winter heißt es nun, die ersten schönen Tage dazu zu nutzen, den Garten wieder aufzufrischen und von Unkraut zu befreien. Auch Holzmöbel benötigen nun eine Extrapflege, um im Sommer in neuen Glanz zu erstrahlen. Holzmöbel und hölzerne Terassendielen günstig pflegen kann man ganz einfach mit Öl, dieses gibt es günstig im Baumarkt um die Ecke. Aber auch einfaches Sonnenblumenöl kann hier genutzt werden. Diese Pflege sollte mindestens zwei Mal im Jahr durchgeführt werden, damit Sie noch lange Freude an Ihren Holzmöbeln haben. Auch dem Ergrauen der Möbel und Holzdielen kann so entgegengewirkt werden.

Neuste Trends

Wollen Sie sich von Ihren Nachbarn absetzen und sind immer auf der Suche nach dem neuesten Trend? Dann sind die neuen Balkonmöbel Trends bestimmt wie für Sie gemacht. Denn statt einfach die typischen 08-15 Balkonmöbel zu haben, geht der Trend eindeutig zu sogenannten Loungemöbeln. Diese unterscheiden sich in vielfacher Weise von den normalen Möbeln, die sonst an jeder Ecke angeboten werden. Zunächst bestehen die Loungemöbel meist als Kunststoffgeflecht. Dies ist nicht nur pflegeleicht und leicht abwaschbar, sondern kann auch ohne Probleme draußen stehen bleiben. Lediglich im harten Winter sollten Sie auch diese Möbel – wie die anderen Gartenmöbel auch – zum Schutz in den Keller oder das Gartenhaus verstauen. Zudem sind die Loungemöbel für den Garten oder Balkon als eine Erweiterung des Wohnzimmers zu sehen, denn das Design orientiert sich sehr an die Sessel und Couchmöbel, die auch im Haus genutzt werden. Daher sollte man vorher genau überlegen – und ausmessen – ob die Möbelstücke auch Platz auf der heimischen Terrasse haben, denn sie benötigen viel Platz. Dafür sehen die Loungemöbel-Gruppen nicht nur stylisch aus, sondern sind auch sehr bequem und laden zum faulenzen im Garten ein, wenn die ersten Sonnenstrahlen locken.

Foto: Marina Lohrbach – Fotolia

admin
von admin Mai 2, 2011 15:58

Anzeige