Zur Startseite

Archive

Handwerker müssen zur Mängelbehebung in die Wohnung

Handwerker müssen zur Mängelbehebung in die Wohnung

München – Mieter müssen alle Arbeiten dulden, die zur Instandsetzung oder -haltung der Wohnung erforderlich sind. In diesem Zusammenhang müssen sie auch Handwerkern Zutritt zu ihrer Wohnung gewähren, damit diese die Arbeiten vorbereiten können. Das entschied das Amtsgericht München (Az.: 418

Den ganzen Beitrag lesen
Keine Eigenbedarfskündigung für Kind von Lebensgefährtin

Keine Eigenbedarfskündigung für Kind von Lebensgefährtin

Siegburg – Vermieter dürfen wegen Eigenbedarfs kündigen, wenn sie die Wohnung für sich oder Familienangehörige benötigen. Die Kinder des Lebensgefährten bei einem unverheirateten Paar gehören allerdings nicht zu diesem Kreis. Das zeigt eine Entscheidung des Amtsgericht Siegburg (Az.: 105 C

Den ganzen Beitrag lesen
Zu niedrig angesetzte Nebenkostenvorauszahlung ist rechtens

Zu niedrig angesetzte Nebenkostenvorauszahlung ist rechtens

Berlin – Manche Vermieter setzen die Betriebskostenvorauszahlungen bewusst niedrig an. Damit soll die Gesamtmietbelastung nicht zu hoch erscheinen. Mieter haben nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) in solchen Fällen keinen Schadensersatzanspruch. Sie müssen im Zweifel Betriebskosten nachzahlen, entschied das Landgericht

Den ganzen Beitrag lesen
Balkonkästen bei Sturmwarnung in Sicherheit bringen

Balkonkästen bei Sturmwarnung in Sicherheit bringen

Berlin – Die Verkehrssicherungspflicht gilt auch für Mieter. Das heißt: Bei drohendem Unwetter müssen sie dafür sorgen, dass niemand durch ihr Eigentum zu Schaden kommt, erklärt Beate Heilmann von der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen Anwaltverein (DAV). Ist ein

Den ganzen Beitrag lesen
Einbauten des Vormieters können Mieterhöhung rechtfertigen

Einbauten des Vormieters können Mieterhöhung rechtfertigen

Berlin – Nimmt ein Vormieter auf eigene Kosten Verbesserungen an einer Wohnung vor, kann dies den Wohnwert steigern. Unter Umständen kann das eine Mieterhöhung rechtfertigen. Das geht aus einem Beschluss des Landgerichts Berlin hervor (Az.: 64 S 150/18). In dem

Den ganzen Beitrag lesen
Wenn kein Platz im Fahrradkeller frei ist

Wenn kein Platz im Fahrradkeller frei ist

Berlin – Ist dem Mieter die Nutzung eines Fahrradkellers zugesagt worden, kann er die Miete mindern, wenn der Keller dauerhaft nicht mehr als Abstellmöglichkeit genutzt werden kann. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hin. In einem solchen Fall

Den ganzen Beitrag lesen
Nebenkosten müssen klar vereinbart werden

Nebenkosten müssen klar vereinbart werden

Saarbrücken – Mieter müssen auch die Nebenkosten tragen. Vereinbart werden diese in der Regel im Mietvertrag. Führt ein Formularmietvertrag sie – abgesehen von Heizung und Warmwasser – nicht genauer aus, muss der Mieter auch nicht mehr zahlen. In dem verhandelten

Den ganzen Beitrag lesen

Anzeige