Zur Startseite

Archive

Untervermietung nur mit Zustimmung des Vermieters

Untervermietung nur mit Zustimmung des Vermieters

Berlin – Wenn ein Mieter ein Zimmer an einen Studenten untervermieten will, benötigt er dafür grundsätzlich die Genehmigung des Vermieters. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hin. Eine Missachtung dieser Genehmigungspflicht kann im schlimmsten Fall sogar eine fristlose

Den ganzen Beitrag lesen
Mieter hat Hausrecht an gemieteter Wohnung

Mieter hat Hausrecht an gemieteter Wohnung

Berlin – Das Hausrecht an der gemieteten Wohnung hat ausschließlich der Mieter. Das heißt: Er entscheidet, wer die Wohnung betreten darf und wer nicht, erklärt der Deutsche Mieterbund (DMB) in Berlin. Er darf Dritte im Zweifel hindern, in seine Mietwohnung

Den ganzen Beitrag lesen
Scheinanmietung durch Vermieter: Kündigung ist illegitim

Scheinanmietung durch Vermieter: Kündigung ist illegitim

Berlin – Keine Frage: Mieter müssen sich an Regeln halten. So dürfen sie ihre Wohnung nicht einfach ohne Erlaubnis untervermieten. Allerdings müssen auch Vermieter Spielregeln einhalten. Mieten sie zum Beispiel eine Wohnung, die unrechtmäßig an Touristen vermietet wird, zum Schein

Den ganzen Beitrag lesen
Rechte und Pflichten im Treppenhaus

Rechte und Pflichten im Treppenhaus

Berlin – Treppenhäuser und Hausflure sind für alle da. Sie zählen in Mehrfamilienhäusern zu den Gemeinschaftsräumen. Selbstverständlich dürfen alle Mieter diese Räume nutzen, erklärt der Deutsche Mieterbund in der «Mieter Zeitung» (August 2018). Doch wo die Gewohnheiten vieler aufeinandertreffen, kommt

Den ganzen Beitrag lesen
Für Aquarium oder Wasserbett reicht Versicherung oft nicht

Für Aquarium oder Wasserbett reicht Versicherung oft nicht

Berlin – Mieter mit einem Aquarium oder einem Wasserbett in der Wohnung müssen auf ausreichenden Versicherungsschutz achten. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hin. Kommt es durch ein Leck im Aquarium oder ein defektes Wasserbett zu einem Schaden

Den ganzen Beitrag lesen
Vermieter muss Gebot der Wirtschaftlichkeit beachten

Vermieter muss Gebot der Wirtschaftlichkeit beachten

Berlin – Vermieter dürfen nicht vollkommen frei schalten und walten. Bei der Verwaltung ihrer Immobilie müssen sie vielmehr das Gebot der Wirtschaftlichkeit beachten. Da zeigt ein Urteil des Amtsgerichts Berlin-Mitte (Az.: 18 C 46/17), über das die Zeitschrift «Wohnungswirtschaft und

Den ganzen Beitrag lesen

Anzeige