Zur Startseite

Archive

Tod eines Mieters: Was passiert mit dem Mietverhältnis?

Tod eines Mieters: Was passiert mit dem Mietverhältnis?

Berlin – Wenn ein Ehe- oder Lebenspartner stirbt, muss der Hinterbliebene innerhalb kurzer Zeit viele Formalien klären. Dazu gehört auch die Frage, was aus der Mietwohnung wird, in welcher beide den gemeinschaftlichen Hausstand geführt haben. Für die Rechtsfolgen ist entscheidend,

Den ganzen Beitrag lesen
Streupflicht des Vermieters endet an Grundstücksgrenze

Streupflicht des Vermieters endet an Grundstücksgrenze

Karlsruhe – Es war ein eiskalter Januartag im Jahr 2010 und der Gehsteig direkt vor der Haustür spiegelglatt – acht Jahre nach seinem Sturz dort ist ein Mann mit seiner Klage auf Schadenersatz und Schmerzensgeld endgültig gescheitert. Die Eigentümerin des

Den ganzen Beitrag lesen
Katzenklappe in Wohnungstür nur mit Vermieter-Zustimmung

Katzenklappe in Wohnungstür nur mit Vermieter-Zustimmung

Berlin – Katzen in Mietwohnungen sorgen bei den Nachbarn selten für großen Ärger. Soll das Tier aber an die frische Luft, stehen Mieter in Mehrfamilienhäusern oft vor einem Problem: Wie kommt der Vierbeiner in den Hausflur und anschließend auf die Straße? Wer

Den ganzen Beitrag lesen
Mieter muss ungenehmigte Modernisierung nicht dulden

Mieter muss ungenehmigte Modernisierung nicht dulden

Berlin – Hat ein Vermieter noch keine Erlaubnis für eine geplante Modernisierung, kann er von seinen Mietern keine Duldung der Arbeiten verlangen. Es sei verboten, die Arbeiten vor Erteilung der Genehmigung zu beginnen, befand das Amtsgericht Berlin-Tempelhof (Az.: 24 C

Den ganzen Beitrag lesen
Kündigungsfristen für Mieter und Vermieter unterschiedlich

Kündigungsfristen für Mieter und Vermieter unterschiedlich

Berlin – Wollen Mieter oder Vermieter das unbefristete Mietverhältnis beenden und kündigen, gelten unterschiedliche Regelungen. Darauf macht der Deutsche Mieterbund (DMB) in Berlin aufmerksam. Mieter können ohne Angabe von Gründen kündigen. Vermieter dagegen müssen sich auf einen Kündigungsgrund berufen können.

Den ganzen Beitrag lesen
Wer Kleinreparaturen übernehmen muss

Wer Kleinreparaturen übernehmen muss

Berlin – Die Gegensprechanlage ist kaputt, die Armatur an der Spüle leckt, jetzt klemmt auch noch der Fenstergriff. Das alles innerhalb von drei Monaten. In einer solchen Situation entbrennt häufig Streit zwischen Vermieter und Mieter, wer die Kosten für solche

Den ganzen Beitrag lesen
Mieter haben keinen Auskunftsanspruch auf Asbestbelastung

Mieter haben keinen Auskunftsanspruch auf Asbestbelastung

Berlin – Mieter haben keinen generellen Auskunftsanspruch auf eine mögliche Asbestbelastung in ihrer Wohnung. Auch einen allgemeinen Anspruch auf Entnahme einer Materialprobe gibt es nicht, entschied das Landgericht Berlin (Az.: 65 S 209/17), wie die Zeitschrift «Das Grundeigentum» berichtet. Das gilt

Den ganzen Beitrag lesen
Erhöhung muss bei Indexmiete angekündigt werden

Erhöhung muss bei Indexmiete angekündigt werden

Berlin – Beim Abschluss des Mietvertrages können Mieter und Vermieter bereits festlegen, wie sich die Miete in den nächsten Jahren entwickeln soll. Sie können eine sogenannte Staffelmiete vereinbaren. Bei einer Staffelmiete kann der jährliche Erhöhungsbetrag von Anfang an festgeschrieben werden,

Den ganzen Beitrag lesen
Mietausfallschaden muss belegt werden

Mietausfallschaden muss belegt werden

Köln – Wollen Vermieter einen Mietausfallschaden geltend machen, müssen sie diesen auch belegen können. Nicht ausreichend ist es nach Ansicht des Amtsgerichts Köln, wenn lediglich ein Tätigkeitsnachweis eines Maklers vorgelegt wird (Az.: 214 C 219/16). Vielmehr muss ein Vermieter begründet

Den ganzen Beitrag lesen

Anzeige